Broschüre zur Integrationsarbeit von Migrantenorganisationen in OWL veröffentlicht

Die „Kompetenzwerkstatt Vielfalt + Ausbildung“ freut sich, die Broschüre „Migrantenorganisationen in OWL – Zahlen – Hintergründe – Koperationserfahrungen“ zu veröffentlichen. Die Publikation informiert zum einen über aktuelle Daten und Fakten zur Migration in OWL und macht zum anderen Migrantenorganisationen als Akteure der Integrationsarbeit sichtbar.

Das Projekt „Kompetenzwerkstatt Vielfalt + Ausbildung“ zielte darauf ab, Jugendlichen mit Migrationshintergrund bessere Ausbildungschancen im dualen System zu ermöglichen. Denn diese sind in OWL im System der dualen Ausbildung unterrepräsentiert. Sie finden seltener den Einstieg in eine betriebliche Ausbildung, konzentrieren sich oft auf eine geringere Zahl von Berufen und brechen die Ausbildung häufiger ohne Abschluss ab, als die Vergleichsgruppe der Jugendlichen ohne Migrationshintergrund.

Im Projekt waren Migrantenorganisationen Kooperationspartner bei zahlreichen Unterstützungsangeboten für die Jugendlichen wie bspw. Elternabende zur Information über das duale Ausbildungssystem. Mit dem Ziel aufzuzeigen, dass die Vereine wichtige Partner in Arbeitsmarktbezügen sowie in gesamtgesellschaftlichen Integrationsprozessen sind, beschreibt die IfB OWL ihre Erfahrungswerte in der erfolgreichen Kooperation mit Migrantenorganisationen und möchte diese an arbeitsmarktrelevante Akteure weitergeben.

Die Broschüre kann kostenlos als PDF runtergeladen werden: Download

Die Kompetenzwerkstatt Vielfalt und Ausbildung wurde getragen von der EU-Geschäftsstelle Wirtschaft und Berufsbildung (EU-GWB) der Bezirksregierung Detmold, der Initiative für Beschäftigung OWL e. V. und der Netzwerk Lippe gGmbH. Das Projekt Kompetenzwerkstatt Vielfalt und Ausbildung wurde im Rahmen des XENOS-Programms „Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Kontakt

Sie haben ein Anliegen, sind an unserer Arbeit interessiert oder möchten mit uns in Kontakt treten? Dann schreiben Sie uns, wir melden uns gerne zurück.

Nicht lesbar? Neu generieren. captcha txt

Suchbegriff(e) eingeben und Enter drücken