Themenkreis Arbeitgeberattraktivität tagte am 11. Juli zum Thema „Arbeitnehmermotivation – MitarbeiterInnen fördern und halten“

Der Themenkreis Arbeitgeberattraktivität tagte am 11. Juli zum zweiten Mal in diesem Jahr und fand bei Goldbeck GmbH zum Thema „Arbeitnehmermotivation – MitarbeiterInnen fördern und halten“ statt.

Nach einer kurzen Einführung des Gastgebers und Themenkreisleiters Jürgen Eggers, Goldbeck GmbH, berichtete Dr. Silvia Maja Melzer von der Universität Bielefeld in ihrem Vortrag zum Thema „Jobzufriedenheit und Mobbing in Firmen – Ein wissenschatlicher Einblick“. Janine Kunz von der Firma Rheingans GmbH stellte darauffolgend den „5h-Arbeitstag und seine Hintergründe“ dar. Den abschließenden Vortrag des Abends hielt Jürgen Eggers gemeinsam mit Lena Weweler von Goldbeck GmbH zum Thema „Perspektiven schaffen, Bindung ermöglichen – wie kann das gehen?“ und berichtete über die Maßnahmen und Aktivitäten, die Goldbeck GmbH unternimmt, um Mitarbeitende weiterzuentwickeln und an das Unternehmen zu binden.

Außerdem gab es für die Teilnehmenden wie immer die Möglichkeit, in die weitergehende Diskussion zu den angesprochenen Thematiken zu gehen und die Möglichkeit zum persönlichen Austausch.

Herzlich danken möchten wir an dieser Stelle dem Gastgeber Goldbeck GmbH für die Gastfreundlichkeit, sowie den engagierten Referierenden für die spannenden Vorträge!

Die nächste Sitzung des Themenkreises Arbeitgeberattraktivität findet voraussichtlich im November 2019 statt.

Kontakt

Sie haben ein Anliegen, sind an unserer Arbeit interessiert oder möchten mit uns in Kontakt treten? Dann schreiben Sie uns, wir melden uns gerne zurück.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search